Selbstverständnis

Selbstverständnis

Die AIDS-Hilfe Darmstadt tritt ein für die Selbstbestimmung von Menschen mit HIV und Aids. Zu den grundlegenden Prämissen unserer Arbeit zählen die Akzeptanz unterschiedlicher Lebensweisen, die Förderung der persönlichen Eigenständigkeit sowie die gesellschaftliche und politische Interessenvertretung von Menschen mit HIV und Aids, die Gesundheitsförderung, die Prävention und Aufklärung, die Förderung und die Forderung nach Solidarität mit von HIV und Aids betroffenen Menschen sowie Anonymität und eine vertrauliche Arbeitsbeziehung.